Gendercampus_box

Willkommen auf unserer Online-Plattform Gendercampus!

Die aktuelle Lage durch das Coronavirus und damit zusammenhängende Maßnahmen und deren Konsequenzen erfordert nicht nur solidarische Worte, sondern auch solidarische Taten. Auch wir haben uns Gedanken über die gegenwärtige Situation gemacht und arbeiten stetig an weiteren Ideen für unseren Gendercampus. Neben dem Update von Veranstaltungen, Angeboten und Initiativen aus den Bereichen Genderforschung, Geschlechtergerechtigkeit, Diversity, Antidiskriminierung und Feminismus findet ihr auf unserem Gendercampus eine gebündelte Übersicht von Informationen zu solidarischen Aktionen und Support-Angeboten im Raum Sachsen-Anhalt sowie Informationen zu aktuellen Entwicklungen an den Hochschulen.  

Als Reaktion auf die aktuelle Situation haben wir drei neue Rubriken mit unterschiedlichen Informationen eingerichtet:

SOLIDARITÄT

hier bündeln wir Aktionen, Kampagnen, Spendenaufrufe und sonstige Initiativen, die zu solidarischem Miteinander aufrufen und unser demokratisches und soziales Miteinander und kulturelle Vielfalt & Existenz unterstützen wollen, indem sie besonders betroffene Menschen sowie Einrichtungen oder (ehrenamtliche) Strukturen unterstützen

SUPPORT

hier machen wir aktuelle Angebote von Beratungsstellen sichtbar, die sich an bestimmte Zielgruppen richten

CORONA & CAMPUS

hier sammeln wir Informationen zu den Auswirkungen der sogenannten Corona-Krise auf Studium und Lehre – mit besonderem Fokus auf aktuelle Informationen zur Situation an den Wissenschaftsstandorten in Sachsen-Anhalt aber auch mit Blick auf die bundesweite Debatte

 

Heute haben wir mit dieser Sammlung begonnen und  werden uns bemühen, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten und stetig zu erweitern.

Dabei sind wir auf Ihre und Eure Unterstützung angewiesen!

..damit wir die vielen kreativen, mutigen & wichtigen solidarischen Angebote sichtbar machen können - von privaten Initiativen oder Aktionen über Kampagnen und Aufrufe von Vereinen etc.

Wir freuen uns über Zusendungen von euch an gendercampus@kgc-sachsen-anhalt.de - gern mit kurzen Infos dazu und vor allem mit Link!
Bei Fragen stehen wir Ihnen und Euch gern zur Verfügung!

In diesem Sinne - solidarische Grüße vom Team des Gendercampus Sachsen-Anhalt und lasst uns aufeinander Acht geben!

Bitte beachtet, dass im Falle einzelner Links Weiterleitungen zu Facebook-Seiten erfolgen und dabei möglicherweise personenbezogene Daten übertragen werden können.